sterbegeldversicherung

Sie zeigen Verantwortung, wenn Sie sich schon zu Lebzeiten Gedanken darüber machen, ob Ihre Liebsten im Todesfall die finanzielle Belastung tragen können. In Deutschland gibt es eine Bestattungspflicht, was bedeutet, dass die nächsten Verwandten für die Beerdigung aufkommen müssen. Schnell summieren sich die Ausgaben hierfür zu mehreren Tausend Euro. Um diese Kosten zu decken, lohnt sich der Abschluss einer Sterbegeldversicherung, denn vom Staat können Sie keine Hilfe erwarten - das gesetzliche Sterbegeld wurde schon längst abgeschafft...

 


hierzu ihr schnell-rechner